Aktuelles

GARDENLIFE 2019 Reutlingen - Impressionen...

Gardenlife2019
Gardenlife2019
Gardenlife2019
Gardenlife2019
 
 

 

Unsere beiden Neuzugänge in 2017:

 

Herzlich willkommen im Team der Stuckateure!

Uwe Störmer, Stuckateur-Facharbeiter
Uwe Störmer
Marc Ebinger, Auszubildender im Stuckateur-Handwerk ab 1.9.2017
Marc Ebinger

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Werden Sie Fan auf unserer Facebook-Seite !

Wir laden Sie ein, unseren Neuigkeiten

und Trends zu den Themen

Wohnraumgestaltung und Fassadenrenovierung zu folgen...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bildungspartnerschaft mit der Schloss Schule Pfullingen

Bildungspartnerschaft Ebinger Pfullingen

 

 

Partnerschaftsvereinbarung mit der Schloss Schule Pfullingen, 19. Juli 2014
 


Ziel: Schülerinnen und Schüler der Schloss-Schule lernen im Rahmen der Berufswegeplanung betriebliche Abläufe in Handwerk, Industrie, Handel... und im Dienstleistungsgewerbe kennen.
Sie informieren sich über aktuelle Ausbildungsangebote am Standort Pfullingen, nutzen darüber hinaus persönliche Kontakte zu Unternehmen vor Ort und kennen die Vorteile einer dualen Ausbildung.

Ansprechpartner
-------------------
Unternehmen:                   Herr Ebinger  Telefon: 07121/790768
Schule:                               Herr Gonser  Telefon: 07121/9943920
Handwerkskammer RT:    Frau Lundt    Telefon: 07121/2412-270

 

 

Steuerbonus für Handwerkerleistungen

 
Höhe des Steuerbonus

 

Abzugsfähig sind 20 Prozent von max. 6.000 Euro der Handwerkerkosten - also bis zu 1.200 Euro pro Jahr und Haushalt.

 
 
Voraussetzungen für den Steuerbonus

 

Begünstigte Handwerkerleistungen sind alle handwerklichen Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, die in einem inländischen, in der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum liegenden Haushalt des Auftraggebers erbracht wurden.

 

Dies sind beispielsweise:

  • Arbeiten an Innen- und Außenwänden, am Dach, an der Fassade,
    an Garagen o. ä.
  • Reparatur oder Austausch von Fenstern und Türen, von Bodenbelägen (z. B. Teppichboden, Parkett, Fliesen)
  • Streichen/Lackieren von Türen, Fenstern (innen und außen), Wandschränken, Heizkörpern und -rohren
  • Modernisierung des Badezimmers

 

weitere Informationen unter:  www.zdh.de/steuerbonus

Tipp Innenraum - Gesünder wohnen ohne Schimmel

Raumklima Ebinger Pfullingen
Kleine Taten, große Wirkung

 

 

Einfache Tipps zur Schimmelvorbeugung:

  • Regelmäßiges Stoßlüften mit ganz geöffneten Fenstern für 5 bis 10 Minuten
  • Insbesondere Räume mit hoher Wasserdampf-Entwicklung gut lüften und heizen (z. B. Küche, Bad, Schlafzimmer und Räume mit vielen Pflanzen)
  • Auch Räume, die über längere Zeiträume nicht genutzt werden, sollten Sie geringfügig heizen. Bei Abwesenheit tagsüber kann die Temperatur in Wohnräumen abgesenkt werden, die Wände sollten dabei aber nicht auskühlen
  • Stellen oder hängen Sie keine Möbelstücke, Bilder oder schwere Gardinen direkt an kalte Außenwände. Ein Mindestabstand von 10 cm ist ratsam
  • Spätestens bei der nächsten Renovierung auf Anstriche und Wandbeläge mit einer hohen Wasserdampf-Durchlässigkeit achten
  • Auch eine optimale Wärmedämmung verbessert das Raumklima
suche